Wurfplanung F-Wurf von der Wegwarte

 

 

Für das Frühjahr 2012 plane ich Aspes letzten Wurf - meinen F-Wurf von der Wegwarte - und wünsche mir, dass sie ihre Wurftradition fortführt und wieder neun Wegwarten-Zwergen das Leben schenkt.



Aspe ist eine sehr zuverlässige Hündin. Sie besticht durch ihr belastbares, liebenswertes Wesen und ihre fröhliche Ausstrahlung.



Mein Zuchtziel sind wiederum gesunde, wesensstarke und fröhliche Arbeitshunde.



Die D`s und E`s haben sich wunderbar entwickelt und ihre bisherigen Prüfungen mit Bravour bestanden. Die gesundheitlichen Ergebnisse sind mehr als zufriedenstellend.



Der Rüde für meinen F-Wurf hat sich geändert:

 

Blackthorn Enki

 


 

Da meine Wegwarten hervorragende Arbeitsanlagen besitzen, möchte ich sie nur an Menschen abgeben, die sie auch retrievergerecht beschäftigen.

eine Seite zurück    zum Seitenanfang
Aktualisierung: 17/11/2011 - 20:30 / Redakteur: Webmaster   druckeroptimierte Seite anzeigen