Georgij von der Wegwarte

geb. 12.03.2013

 

 

Gesundheit:


HD:
ED:

PRA-HC:

 

Wesenstest:  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besitzer: Sabine und Uwe Thuemler

 

 

 
Georgij von der Wegwarte
(Rufname: "Flori")

 

Fast 3 Wochen lebt "Georgij" nun bei uns und wir können es uns ohne ihn nicht mehr vorstellen. Er bekommt so viele Streicheleinheiten, denn er ist ein sehr verschmuster Hund. Wohin man mit ihm kommt, er erfreut alle Menschen mit seinem Anblick und durch sein gutmütiges Wesen. Nach einer aufregenden Fahrt ins neue Zuhause hat er sich nun schon sehr gut ans Auto fahren gewöhnt.


Zuhause angekommen hat er es sich gleich wie selbstverständlich in der Küche bequem gemacht. Da ist nun sein Lieblingsplatz am Küchentisch und wenn alle daran sitzen, schläft er am liebsten und verdaut schnarchend seine Erlebnisse. Kein Geräusch stört ihn dabei.


Wenn er mal nicht schläft, geht er gern in den Garten, wo er vor allem Tulpen und Rosen zum Fressen gern hat. Er spielt auch sehr gern im Heu in der Gartenhütte, was eigentlich für die Meerschweinchen bestimmt ist.

Wir spazieren oft mit ihm durch die Apfelplantagen, da gibt es immer etwas Neues zu entdecken, nur Regen stört ihn dabei, den mag er überhaupt nicht ;-). Beim Spazierengehen hört er sehr gut auf den "Komm-Pfiff", dank Marianne.

 

Georgij ist sehr neugierig und rasant und deshalb schwer zu fotografieren. Er will alles entdecken, ist ausdauernd und lernt auch unglaublich schnell.

 


Liebe Marianne, vielen Dank, dass du uns eines deiner Gänseblümchen anvertraut hast, wir sind sehr froh darüber und werden sicher eine schöne Zeit mit ihm haben.

 

Sabine und Uwe Thuemler

Flori.jpg
IMG_3989.jpg
P1010367.jpg

eine Seite zurück    zum Seitenanfang
Aktualisierung: 30/05/2013 - 09:12 / Redakteur: Webmaster   druckeroptimierte Seite anzeigen