Dianas Nike von der Wegwarte

 

Das Berufsziel von Nike ist, als tapfere und todesmutige Rettungshündin Karriere zu machen – und vermisste Personen zu finden.

 

Besitzer: Christian Brinkmann

 

Homepage:  www.dianas-nike.de

 

Hier gibts Videos von Nike:

http://www.myvideo.de/watch/5077923/nike_anzeige

Diana´s Nike von der Wegwarte
  Dianas Nike von der Wegwarte
Gestern war Nike zum ersten Mal mit beim Rettungshundetraining. Erst einmal wurde sie von einigen Staffelmitgliedern reich beschenkt, mit einigem an Spielzeug und einem Halsband, allerdings wird ihr das erst später passen (natürlich alles schön in rosa und lila *gg*). Dann durfte sie ein paar von den großen Hunden kennenlernen: zwei Weimaraner, ein Border-Mix und drei Labbis. Es war echt schön zu sehen, wie absolut entspannt sie damit umgegangen ist, hat alle zum Spielen aufgefordert und zeigte sich sehr mutig.

Später haben wir dann einen Menschenkreis mit Leckerchen gemacht und sie hatte das Spiel extrem schnell verstanden und peste schon begeistert von einem zum anderen - keinerlei Berührungsängste und immer die Rute im Propellermodus *lach*. Dann haben wir noch ein zwei mal ein "Opfer" weglaufen lassen, das sie dann mit dem Futterbeutel bestätigt hat. Und auch da peste sie nach dem ersten Mal sofort Richtung Opfer und hatte einfach nur Spaß. Also, dieser Hund ist echt absolute spitzenklasse - alle waren absolut begeistert von der Kleinen!!!

Dann noch ein Hammer: nach dem Training sprang sie dann noch todesmutig in einen Bach - so schnell konnte ich gar nicht gucken! Ich habe gottseidank einige Handtücher dabei gehabt ;-). Sie reagiert schon super auf ihren Namen, ist sehr aufmerksam und auch auf Pfeife (ist ja klar) und "Hier" kommt sie immer superschnell angefegt.

nike.jpg

>> zur Prüfungsseite der D-Wegwarten <<
Ergebnis der Castle Trophy 2009 auf Schloss Wissen:


Ergebnisliste Schnupper Working-Test auf Schloß Weesen am Niederrhein, 09.08.2009


Einen Moment Geduld bitte! Dann sind die Bilder geladen. Für eine Vergrösserung Bild anklicken, um die Vergrößerung zu schließen, wieder anklicken. Mit den Pfeiltasten der Tastatur können Sie sich in der Galerie nach links, rechts, oben oder unten bewegen.

Fotos: Christian Brinkmann

eine Seite zurück    zum Seitenanfang
Aktualisierung: 20/08/2012 - 11:48 / Redakteur: Webmaster   druckeroptimierte Seite anzeigen